Qigong Lehrerin


Jeanne Graf de Vergara – Qigong Yangsheng Lehrerin

 

 

Dipl.-Pädagogin (Univ. Augsburg), Bildungsreferentin für einen Sportverband, staatl. anerk. Altenpflegerin, Dozentin für Gesundheitsförderung, Leiterin für Kreativen Tanz, systemische Beratung.

Seit 1993 lerne ich selbst Qigong Yangsheng mit wachsender Begeisterung. Dies führte vor über 10 Jahren dazu, dass ich begann diese Übungen zu unterrichten. Zum einen bei unterschiedlichen Institutionen wie für das hessing medical wellness forum, in der betrieblichen Gesundheitsförderung, etc. Zum anderen in meinen Kursen, überwiegend in Augsburg – Göggingen.

Meine Qigongausbildung absolvierte ich bei der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e. V. Dieses Übungssystem wurde von Prof. Jiao Guorui (1923 – 1997) gegründet, ein brillanter chinesischer Arzt und Qigongmeister. Lange Jahre forschte und lehrte er auch in Deutschland.

Meine Stärken sind eine einfühlsame Kommunikation und meine freundliche, geduldige Persönlichkeit. Mein Motto ist:
„Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht“.
Chin. Sprichwort